▷ Telekom veranstaltet erstmals #DABEI Festival auf der IFA

28.08.2019 – 09:44

Deutsche Telekom AG

Bonn (ots)

Die Telekom macht ihren IFA-Auftritt (6.-11.09.2019) in diesem Jahr erstmals zum #DABEI Festival. In Halle 21a wird das Unternehmen 5G-Anwendungen und Magenta Produkt- und Servicewelten erlebbar machen. Zudem bietet die Telekom ein Sechs-Tage-Programm mit Workshops, Talks, Podcasts, Gaming, DJ-Sets und Live-Konzerten. Mit dabei sind die Band „Die Fantastischen Vier“, Fußballer Thomas Müller, Schauspieler Lars Eidinger, Autorin Sophie Passmann, Influencer Erik Scholz, Deutschlands bekannteste Coderin Aya Jaff und der Sozialaktivist Ali Can. Musikalische Highlights sind die Auftritte von Mogli, Amilli, Alli Neumann, dem Bonner Beethoven Orchester und vielen weiteren. Für Erholung, Bewegung und Spaß sorgt der Außenbereich mit Roller-Skate-Jam und Wellness-Sessions. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.dabei-festival.de.

Ausgewählte Programm-Highlights des #DABEI Festivals 
Ort: Telekom Bühne in Halle 21a 
Freitag, 6.9. | 15:00-15:45 Uhr | Live Podcast-Aufzeichnung 
Lars Eidinger und Gesine Kühne 
Gesine Kühne spricht im Telekom Electronic Beats Podcast mit 
Schauspieler und DJ Lars Eidinger. Bei der Live-Aufzeichnung des 
Podcast geht es um die Kunst des Mixens, eklektische Popmusik, das 
Berliner Nachtleben und mehr. 
Samstag, 7.9. | 11:00-11:45 Uhr | Talk 
Thomas Müller vom FC Bayern München 
Sein Name wird wie kaum ein anderer mit dem FC Bayern assoziiert. 
Bayern-Angreifer Thomas Müller besucht am Samstag den Telekom-Stand 
auf der IFA. Auf der Bühne in Halle 21a spricht er über die aktuelle 
Saison und seine Eindrücke von den neusten Gadgets der Telekom. 
Samstag, 7.9. | 15:00-15:45 Uhr | Live Podcast-Aufzeichnung 
Die Fantastischen Vier und Mogli 
Was "Die Fantastischen Vier" anlässlich ihres 30ten Band-Jubiläums 
alles planen, verraten die Musiker im Gespräch mit Mogli. Die 
Sängerin ist Host des neuen "Hautnah #dabei Podcast" der Telekom, der
am Samstag um 15:00 Uhr live mit Smudo, Thomas D, Michi Beck und 
And.Ypsilon aufgezeichnet wird. 
Samstag, 7.9. | 16:30-17:15 Uhr | Live-Konzert 
Alli Neumann 
Alli Neumann gilt als neue Hoffnung der jungen deutschen Musikszene. 
Wer ihren alternativen Pop live hören will, hat dazu am Samstag um 
16:30 Uhr am Stand der Telekom Gelegenheit. 
Sonntag, 8.9. | 11:00-11:45 Uhr | Live-Konzert 
Bonner Beethoven Orchester 
Noch hat das große Beethoven-Jubiläum nicht begonnen, da machen sich 
auf der IFA seine Vorboten schon bemerkbar. Das Beethoven Orchester 
Bonn unter der Leitung seines neuen Chefdirigenten Dirk Kaftan tritt 
live auf der Telekom-Bühne auf. 
Sonntag, 8.9. | 12:00-12:45 Uhr | Talk 
Sophie Passmann 
Die Autorin und Radiomoderatorin Sophie Passmann besticht auf Twitter
und Instagram mit kluger Ironie und Schlagfertigkeit. In ihrem Talk 
spricht sie über Authentizität in Sozialen Medien und politische 
Bildung auf Instagram. 
Sonntag, 8.9. | 16:30-17:00 Uhr | Live Act 
Mogli 
Beim Live Act können sich die IFA-Besucher*innen von der zauberhaften
Stimme von Mogli überzeugen. Und wer noch mehr von der Sängerin hören
möchte, kann sich den "Hautnah #dabei Podcast" anhören. Als Host des 
neuen Telekom-Podcast führt die 25-Jährige Gespräche mit Gästen aus 
Mode, Kunst, Sport und Musik. Es geht darum, was Teilhabe für sie 
bedeutet. Auf der IFA finden mehrere Live-Aufnahmen statt. 
Montag, 9.9. | 16:30-17:00 Uhr | Live Act  
Amilli 
Die junge Singer/Songwriterin Amilli gehört zu den ganz großen 
Newcomer-Talenten der deutschen Musiklandschaft. Ihre Musik ist eine 
Mischung aus R&B und Soul. 
Dienstag, 10.9. | 15:00-15:45 Uhr | Live Podcast-Aufzeichnung 
Erik Scholz 
Erik Scholz fällt nicht nur durch seine roten Haare auf. Mit seinem 
coolen Stil und seiner offenen, charmanten Art hat sich der 
21-Jährige zu einem Top-Influencer entwickelt. Bei der 
Live-Aufzeichnung des "Hautnah #dabei Podcast" spricht er mit Mogli 
daüber, wie wichtig für ihn die Offenheit gegenüber Menschen ist, die
nicht der Norm entsprechen. 

WORKSHOPS und DIY-Angebote

Wem es nach der Begutachtung all der technischen Neuheiten und Haushaltsgeräte in den IFA-Hallen in den Fingern juckt, kann am Telekom-Stand in Halle 21a selbst aktiv werden und kreative Ideen umsetzen. Die DIY-Angebote reichen von Upcycling, Handlettering, Fadenkunst bis hin zur Gestaltung von T-Shirts mit QR Code.

Mehrmals täglich gibt es außerdem „How to-Workshops“. Beim „How to-Podcast“-Workshop erklären Experten von einfachton.de, wie man Hörer- und Hörerinnen fesselt und spannende Geschichten erzählt. Wer seine Programmier- und Designkenntnisse weiterentwickeln oder an Themen wie Robotics oder Drohnen interessiert ist, hat dazu im „Code+Design Workshop“ Gelegenheit. Und alle, die einmal selbst hinter dem DJ-Pult stehen möchten, können sich beim DJ-Workshop Skills und Techniken für das perfekte Auflegen zeigen lassen. Beim Einstieg in die Welt der Beats und Rhythmen hilft Profi DJ Lilli von Native Instruments.

Weitere Informationen: #DABEI Festival: 
www.dabei-festival.de 
Bildmaterial und weiteres Material für die Presse:
http://bit.ly/2KJMIVN 
Teaservideo: 
https://youtu.be/9GTzXA0e1Wk 
Hautnah #dabei Podcast:
https://open.spotify.com/show/1fNbUjgGROCRctQeNnDDgP 

Pressekontakt:

Für Rückfragen zum #DABEI Festival:
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Original-Content von: Deutsche Telekom AG, übermittelt durch news aktuell


Quelle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*