▷ DMarket führt neue Plattform ein, um den Multi-Milliarden-Dollar-Markt für digitale …

15.08.2019 – 13:00

DMarket Limited

Santa Monica, Kalifornien (ots/PRNewswire)

DMarket, eine Plattform für digitale Waren und Weltmarktführer im Bereich Skin-Trading, hat einen Marktplatz der nächsten Generation gestartet, der Möglichkeiten zum sofortigen Tausch und Kauf von In-Game-Items bietet.

DMarkets neue Plattform ermöglicht den Benutzern, nahtlos innerhalb des Spiels Items zu kaufen, zu verkaufen und untereinander auszutauschen, so dass die Spieler ab jetzt Gaming-Gear ohne Geld austauschen können. Die Plattform verfügt über weitere einzigartige Funktionen. So können die Gamer beispielsweise bereits vor dem eigentlichen Verkaufsangebot ein Angebot für die von ihnen präferierten Skins abgeben, was zu einer konstanten Nachfrage nach In-Game-Items führt.

Spieleentwickler wiederum haben die Möglichkeit, ihre Titel mit Hilfe der Pre-Order-Aktionen von DMarket und DMarkets Datenanalytik noch vor dem eigentlichen Start zu monetarisieren, und Communities aufzubauen. Die neue Plattform nutzt verschiedene KI-gestützte Mechanismen wie Data Mining und neuronale Netze, um Spieleentwicklern zu helfen, die Einbindung und das Langzeitinteresse der Gamer zu stärken.

DMarket basiert auf Distributed Ledger-Technologie, um die Transparenz und Sicherheit jeder Transaktion auf der Plattform zu gewährleisten.

„Wir haben langfristige Skin-Trading-Daten gesammelt und unzählige Experten- und Anwenderbewertungen analysiert, um dieses Produkt zu erstellen. Die Entwicklung hat 12 Monate in Anspruch genommen“, erklärt DMarket CEO Vlad Panchenko. „Die Welt wird digital, und die Leute werden bald nicht nur im Supermarkt, sondern auch in den Gaming-Welten handelsübliche physische Waren wie z.B. Limonade kaufen. Wir haben einen neuen Ansatz für den In Game-Handel mit Waren eingeführt, der das Wachstum des digitalen Handelsmarktes und der Gaming-Branche insgesamt beschleunigen wird“.

Das jährliche Volumen der virtuellen Warenkäufe beträgt 15 Milliarden US-Dollar. Bis 2025 soll diese Zahl auf über 185 Milliarden US-Dollar steigen*.

DMarket hat 2017 Finanzierungen in Höhe von 19 Millionen US-Dollar erhalten. Die 1.0 Version der Plattform ist im März 2018 live gegangen.

Weitere DMarket-Updates, inklusive exklusive Möglichkeiten für DMarket Early Adopters, sind in Vorbereitung.

Informationen zu DMarket

DMarket ist Technologieanbieter und Marktplatz für die Monetarisierung von In-Game-Items. Spieler können In-Game-Items kaufen, verkaufen und untereinander tauschen, die Spieleentwickler profitieren direkt von den Transaktionsgebühren, der Erweiterung ihrer Communities und dem gesteigerten Langzeit-Interesse an ihrem Spiel. Weitere Informationen finden Sie unter dmarket.com, und auf Twitter, Facebook und Telegram.

*Adroit Market Research „Global Virtual Goods Market Size“

Pressekontakt:

DMarket Limited
Julia Lazniuk
julia@dmarket.com
+17026953086

Original-Content von: DMarket Limited, übermittelt durch news aktuell




Quelle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*